direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Betriebsfeld und Stellwerke

Lupe [1]

Zentrale Bestandteile im EBuEf stellen die echten Stellwerke in den Betriebsstellen und das zentrale Betriebsfeld dar. Das Betriebsfeld nutzt die Modellbahntechnik der Baugröße H0 zur Darstellung des Bahnbetriebs und besteht aus mehreren Teilen.

Hauptbestandteil ist eine zweigleisige Hauptstrecke sowie eine davon abzweigende eingleisige Strecke. An den Strecken liegen folgende Stellwerke:

  • Blockstelle Alp (mechanisches Stellwerk)
  • Bahnhof und Anschlussstelle Berg (mechanisches Fahrdienstleiter- und Wärterstellwerk bzw. Schlüsselsperre)
  • Bahnhof Cella (elektromechanisches Stellwerk)
  • Bahnhof Derau (Drucktastenstellwerk)
  • Abzweig Leopoldsgrün (ESTW)
  • Bahnhof Pörsten (EZMG-Stellwerk, alternativ ESTW)
  • Schattenbahnhof (ESTW)
  • Abzweig Tessin (ESTW)
  • Bahnhof Walfdorf (ESTW)
  • Bahnhof Drewitz (Regio-ESTW)

Weitere Betriebsstellen befinden sich im Aufbau bzw. in Planung.

Stellwerke unterschiedlicher Generationen im EBuEf
Lupe [2]

Weitere technische Details zur Anlage finden Sie auf der Website des Fördervereins [3].

Weitere Informationen

  • EBuEf [4]
  • 50 Jahre EBuEf [5]
  • EBuEf e.V. [6]
  • Artikel zum EBuEf in TU intern [7]
  • Lange Nacht der Wissenschaften [8]
  • Unterstützer des EBuEf [9]

Kontakt

Heiko Herholz
+49 (0)30 314 -26 133
Gebäude RH-SE
Raum EBuEf
E-Mail-Anfrage [10]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008